Burberg+Partner - Ihr Schulungspartner
Burberg+Partner - Ihr Schulungspartner

Trainertools

Der berufliche Alltag von Trainern ist meist dadurch charakterisiert, dass er gibt...und gibt...und gibt. Für die eigene Weiterbildung bleibt oft zu wenig Zeit. Wir bieten unseren Kollegen und Kolleginnen daher dieses kompakte Weiterbildungsseminar an, in dem Sie Ihre Methodenkompetenz auffrischen können. Mit neuen Tools versorgt, starten Sie mit neuer Motivation in Ihr nächstes Seminar. Voller Freude, mit vielen Ideen und guter Laune.

Zielgruppe

Für alle Trainerinnen und -Trainer, die ihr methodisches Konzept auffrischen und optimieren möchten. In diesem Seminar lernen Sie Lösungen kennen, die Ihre bisherigen Erfahrungen methodisch sinnvoll ergänzen und Ihr Handwerkszeug als Trainer wertvoll erweitern.

Vorkenntnisse

Praxiserfahrung im Unterrichten.
Sie sind Trainerin oder Trainer, frei oder im Unternehmen angestellt, und verfügen bereits über Trainingspraxis.

Seminarinhalte

- Grundlagen der Kommunikation, Kommunikationsmodelle
- Trainer-Rollen (Welchen Hut setze ich mir auf? - Welchen Schuh ziehe ich mir an?)
- Lerntypen, VAKOG, multisensorisches Lernen + Lehren
- Wie kommt das Wissen in den Kopf - und wieder heraus?!?
- Inter-hemisphärisches Lernen
- Formulieren von Lernzielen, so dass sie auch erreichbar sind
- Methoden adäquat einsetzen - Methodenmix
- Der Einsatz von Musik zur Steigerung der Lerneffektivität
- Medien im Training gezielt einsetzen
- Plakate als periphere Stimuli
- Gestaltungstipps für die Lernumgebung (Lernposter, Bestuhlung, Lichtführung, Bilder, Blumen usw.)
- Entspanntes Lernen: Die Rolle von Entspannungsübungen im Training
- Rhythmisierung des Unterrichts, Phasenmodelle
- Energieaufbau
- Umgang mit Stress
- Eigene Glaubenssätze über das Lehren, das Lernen und die Teilnehmer erkennen
- Spielen im Training? - Undenkbar? - Nein, ganz sicher eine Bereicherung!
- Umgang mit schwierigen Situationen und Störungen

Seminarmethoden

Plenum und Gruppenarbeit wechseln sich ab.
Integration multisensorischen und interhemisphärischen Lernens
Verhältnis Vortrag : Praktikum = 40 : 60

Seminardauer

4 Tage, jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr

Seminarleitung

Die Seminarleitung hat Jürgen Burberg

Unterlagen

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiche Seminarunterlagen sowie das Fotoprotokoll sämtlicher Skizzen und Flipcharts.

Ihre Investition

Offenes Seminar: 1.300 € zuzügl. MWSt pro Teilnehmer
Übernachtungskosten tragen Sie bitte selbst - bei der Beschaffung eines Hotelzimmers sind wir Ihnen selbstverständlich gern behilflich.
Inhouse: 1.900,00 € pro Seminartag + MWSt.
bis maximal 12 Teilnehmer bei Seminardurchführung in Ihrem Hause inkl. Unterlagen

Seminaranmeldung

Ihre Anmeldung erfolgt auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier einsehen können.

Hier können Sie sich zum Seminar anmelden.
Kommentare zum Seminar

"Das war mit Abstand das Beste, was jemals als Seminar besucht habe! Vielen Dank, Jürgen!!"

"Die methodische Vielfalt, mit der ich in diesem Seminar konfrontiert wurde, hat mich fast vom Stuhl gehauen. Jetzt fühle ich mich gut präpariert für meine weitere Trainertätigkeit."

"Was soll ich zu dieser Ausbildung sagen? Das war Spitze..."

"Das Tüpfelchen auf dem "i" war der Hopi-Walk im letzten Modul. Jetzt ist mir einiges klar geworden über mich."


"Den Trainer habe ich als besonders kompetent empfunden, der Gesagtes auch selber umsetzt."


"Jürgen (Burberg) hat es als erster Trainer geschafft, dass ich sogar nach der Mittagspause bis zum Seminarende 100%ig fit und wach geblieben bin."


"Der Trainer: Sehr authentisch, souverän und sympathisch."


"Eine hohe Methodenkompetenz und sehr gutes Eingehen auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer zeichnen diesen exzellenten Trainer aus!."



Bilder aus dem Training

Trainerausbildung Paracelsus Jena Trainerausbildung Sparkasse Vogtland [über ABB e.V.] Trainerausbildung Paracelsus Braunschweig Trainerausbildung ABB e.V. in Pößneck

Copyright © 2018 Burberg+Partner